1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Was die Jugend will: Vorbereitung für zentrales Münchner Kinderforum ‒ Start in der Stadtbibliothek Neuhausen

Erstellt:

Von: Ursula Löschau

Kommentare

Das Münchner Kinderforum kommt nach Neuhausen.
Das Münchner Kinderforum kommt nach Neuhausen. © Kultur & Spielraum

Das Kinder- und Jugendforum sammelt Ideen und Verbesserungsvorschläge für eine kinderfreundlichere Stadt. Dieses Mal kommt das Team zu den jungen Münchnern...

Was brauchen Kinder und Jugendliche? Was sind ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge für eine kinderfreundlichere Stadt? Diesen Fragen geht das Münchner Kinder- und Jugendforum zweimal im Jahr im Rathaus auf den Grund.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Vorbereitung auf zentrales Münchner Kinderforum - Start in Neuhauser Stadtbibliothek

Zum 75. Treffen am Freitag, 13. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr hat sich der Arbeitskreis Kinder- und Jugendbeteiligung neben der zentralen Veranstaltung etwas Neues ausgedacht: Das Kinder- und Jugendforum kommt mit seinem Team zu den jungen Münchnern ab neun Jahren.

Los geht’s am Freitag, 22. April, 15 bis 18 Uhr, in der Stadtbibliothek Neuhausen, Nymphenburger Straße 171 b. Die Kinder und Jugendlichen werden bei der Sammlung von Themen und Veränderungsvorschlägen unterstützt. Sie können sich in­for­mieren und Ideen erarbeiten.

Beim Forum im Rathaus werden die Vorschläge dann vor Politikern und Mitarbeitern der Stadt präsentiert, Anträge gestellt und darüber abgestimmt. Nähere Infos gibt es unter www.kinderforum-muenchen.de.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare