Neue Orgel in Pasing

Neue Orgel für Kirche Maria Schutz in Pasing: Ausgaben von rund eine Million Euro

Orgelteile Maria Schutz
+
Die ersten Teile der neuen Orgel stehen bereits in der Kirche Maria Schutz.

Die Kirche Maria Schutz in Pasing bekommt eine neue Orgel. Bis Herbst werden die Orgelteile noch zusammengebaut. Die Kosten betragen über eine Million Euro.

Die Kirche Maria Schutz in Pasing hat wieder eine Orgel. Mit einem Schwertransporter ist sie vor kurzem aus Bautzen geliefert worden.

Allerdings wird es wohl bis Herbst dauern, ehe Orgelklänge in der Kirche ertönen, denn das neue Instrument muss zunächst noch zusammengesetzt werden.

„Es besteht aus sehr vielen Einzelteilen, darunter alleine 3843 Orgelpfeifen unterschiedlicher Größe“, sagt Claudia Hoffmann vom Orgelbau-Verein der Pfarrei.

Kirche Maria Schutz - Orgelbau-Verein finanziert Orgel mit Aktionen und Fördermitteln

Anschließend müssen die Pfeifen gestimmt und der Klang auf den Kirchenraum abgestimmt werden. Rund 1,2 Millionen Euro kostet die neue Orgel.

389 000 Euro sammelte der Orgelbau-Verein durch verschiedene Aktionen. Der übrige Betrag setzte sich aus den Rücklagen der Pfarrei und Fördermitteln zusammen. Hoffmann hofft, dass die Orgel im Herbst oder Winter im großen Rahmen eingeweiht werden kann. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare