Irritationen zur Halle

Neue Obermenzinger Schulturnhalle schon defekt? - Für was die Halle derzeit genutzt wird

Es gibt Unklarheiten zur Nutzung der Sporthalle des Obermenzinger Schulzentrums an der Grandlstraße.
+
Es gibt Unklarheiten zur Nutzung der Sporthalle des Obermenzinger Schulzentrums an der Grandlstraße.

Es gibt Fragen und Spekulationen rund um die neue Sporthalle des Obermenzinger Schulzentrums. Für was die Halle derzeit gebraucht wird.

Obermenzing - Irritiationen um die Sporthalle des Obermenzinger Schulzentrums an der Grandlstraße: Vor den Osterferien hörte man im Viertel, dass die Halle wegen Schäden am Boden monatelang nicht genutzt werden könne.

Auf Hallo-Anfrage beim Referat für Bildung und Sport teilt dessen Sprecherin Julia Mayer jedoch mit: „Die Turnhalle des Schulzentrums Obermenzing ist nicht gesperrt. Derzeit wird die Halle als Ausweichraum im Corona-bedingten Distanzunterricht oder für die Notbetreuung verwendet.“

Sie bestätigt jedoch, dass es bei der 2017 in Betrieb genommenen Sporthalle „leichte Bodenschäden“ gäbe. Diese würden „im Zuge der auslaufenden Gewährleistung“ in der kommenden Woche „im laufenden Betrieb“ repariert.

Die CSU im BA Pasing-Obermenzing will jetzt ganz genau wissen, welche Hallennutzungen in absehbarer Zeit möglich seien – sowohl für den Schul- als auch für den Vereinssport. In der nächsten BA-Sitzung am Dienstag, 13. April, steht eine entsprechende Anfrage auf der Tagesordnung.

ul

Auch interessant

Kommentare