1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Vorbereitungen für die U5-Verlängerung: Hellihofweg für acht Monate gesperrt

Erstellt:

Von: Andreas Schwarzbauer

Kommentare

Der Hellihofweg an der Nordseite des Pasinger Bahnhofs ist bis Ende des Jahres gesperrt.
Der Hellihofweg an der Nordseite des Pasinger Bahnhofs ist bis Ende des Jahres gesperrt. © Marie-Julie Hlawica

Bis Ende des Jahres blicken die Biergartengäste der Pasinger Fabrik auf einen Bauzaun: Der Hellihofweg ist für die Vorbereitungen der U5-Verlängerung gesperrt.

Pasing - Der Bezirksausschuss und die Pasinger Fabrik wurden kalt erwischt: Seit vergangener Woche ist der Hellihofweg auf der Nordseite des Pasinger Bahnhofs wegen Vorbereitungsarbeiten für die U5-Verlängerung bis Ende des Jahres gesperrt.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Hellihofweg für acht Monate gesperrt: Pasinger Fabrik bleibt über Haupteingang erreichbar

Zwar ist die Pasinger Fabrik noch über den Haupteingang erreichbar, aber im Biergarten blickt man direkt auf einen Bauzaun. Auch der Lärm der Baustelle werde das Corona-gebeutelte Restaurant beeinträchtigen, befürchtet BA-Chef Frieder Vogelsgesang (CSU).

Zum benachbarten Spielplatz gelangten die Kinder der Betreuungseinrichtungen in der Fabrik nur noch über einen Umweg entlang der Straße. „Die Veranstaltungen am Abend sind zwar nicht betroffen, aber die Gastronomie und die Kinder leiden“, sagt Geschäftsführer Frank Przybilla.

Verschärft wird die Situation laut Vogelsgesang dadurch, dass die Hausmeistervilla am Wensauerplatz und das Nachbargebäude an der August-Exter-Straße 3 abgebrochen werden sollen. Am Montag, 9. Mai, wird es einen runden Tisch mit den Beteiligten geben.

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare