1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Sozialbürgerhäuser in München wegen Personalversammlung am 10.Mai geschlossen - Welche Ausnahmen gelten

Erstellt:

Kommentare

Am 10.Mai sind die Sozialbürgerhäuser in München geschlossen. Ausnahmen gelten für bereits vereinbarte Termine.
Am 10.Mai sind die Sozialbürgerhäuser in München geschlossen. Ausnahmen gelten für bereits vereinbarte Termine. (Symbolbild) © dpa/Andreas Gebert

Im gesamten Stadtgebiet Münchens sind am 10.Mai alle Sozialbürgerhäuser für den Parteiverkehr geschlossen. Warum das so ist und welche Ausnahmen gelten:

Wegen einer Personalversammlung am 10.Mai können die Sozialbürgerhäuser der Stadt keinen Parteiverkehr abwickeln. Damit bleiben die städtischen Institutionen geschlossen. Es können nur bereits vereinbarte Termine wahrgenommen werden.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Kein Parteiverkehr in Sozialbürgerhäusern: Für eintägige Schließung steht Service-Telefon bereit

Die Maßnahme betrifft auch die Jobcenter und die Schuldner- und Insolvenzberatung der Stadt. Wegen der großen Herausforderungen durch die ukrainischen Geflüchteten müssen die Stadt und die Sozialbürgerhäuser eine Personalversammlung abhalten.

Für dringende Anliegen steht das Service-Telefon (233-96833) zur Verfügung. Am 11.Mai stehen die Pforten der Sozialbürgerhäuser wieder offen.

Stadt München/kw

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare