1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

S-Bahn Stammstrecke München: Verspätungen im Gesamtnetz - S 1 wieder auf Regelweg 

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Weil sich Personen im Gleis befanden, kommt es heute Morgen zu erheblichen Verzögerungen auf der S-Bahn-Stammstrecke.
Weil sich Personen im Gleis befanden, kommt es heute Morgen zu erheblichen Verzögerungen auf der S-Bahn-Stammstrecke. © Lino Mirgeler

Heute Morgen kam es zu Verzögerungen auf der S-Bahn Stammstrecke München, da sich Personen im Gleis befanden. Es ist weiterhin mit Folgebeeinträchtigungen auf allen Linien zu rechnen.

Update: 22. Juli, 11.45 Uhr:

Die S-Bahnen der Linie S 1 Freising / München Flughafen Terminal verkehren wieder auf ihrer geplanten Strecke mit allen geplanten Halten.

Bitte rechnen Sie weiterhin auf allen Linien mit Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten und Teilausfällen.

Erstmeldung

München - Es kommt auf der Münchner Strammstrecke zu erheblichen Störungen auf allen S-Bahn-Linien. Außerdem kann es zu abweichenden Linienführungen kommen.

Grund für die Beeinträchtigungen waren Personen im Gleis im Raum München Donnersbergerbrücke. Diese konnten dort aufgegriffen werden. Es kommt dennoch weiterhin zu erheblichen Verspätungen im Gesamtnetz.

Die S-Bahnen der Linie S 1 Freising / München Flughafen Terminal verkehren von / nach München Hbf Gleis 25, ohne Halt von / nach Moosach.

Schwertransport zum Heizkraftwerk Süd: Einschränkungen beim ÖPNV in München

Bitte rechnen Sie auf allen Linien mit Folgeverzögerungen von bis zu 60 Minuten und Teilausfällen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

Deutsche Bahn/fb

Auch interessant

Kommentare