1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Fahrer eines Kleintransporters in München übersieht 81-Jährige hinterm Wagen - Frau schwer verletzt

Erstellt:

Von: Kevin Wenger

Kommentare

Eine 81-Jährige wurde von einem Kleintransporter angefahren und dabei schwer verletzt.
Eine 81-Jährige wurde von einem Kleintransporter angefahren und dabei schwer verletzt. (Symbolbild) © dpa/Rene Ruprecht

Ein 25-Jähriger übersieht eine 81-Jährige beim Ausparken mit einem Kleintransporter und fährt diese an. Die Frau ist schwer verletzt.

München / Schwabing-West - Am Montagmittag kehrte der 25-jährige Fahrer des Mercedes Kleintransporters nach beendeter Arbeit zu einem Wagen zurück. Dieser befand sich in der Franz-Joseph-Straße und wurde ordnungsgemäß geparkt. Der Fahrer machte sich bereit zum Ausparken und zur Weiterfahrt.

Dabei ging eine 81-jährige Frau auf die Fahrbahn der Straße und befand sich knapp einen Meter hinter dem Kleintransporter. Der 25-jährige Fahrer setzte jedoch zurück, übersah dabei die überraschend aufgetauchte Frau, und fuhr diese an.

Die ältere Frau stürzte und verletzte sich dabei schwer. Ein herbeigerufener Krankenwagen brachte die Dame in ein Krankenhaus zur Behandlung.

Die Verkehrspolizei ermittelt.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare