1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Hallo zu Besuch im „Münchner Haus der Schüler*innen“

Erstellt:

Von: Kassandra Fischer

Kommentare

Für eine 100-Tage-Bilanz war Hallo zu Besuch im „Münchner Haus der Schüler*innen“. Adina Rath vom Vorstand des Trägervereins hat uns durch die neuen Räumlichkeiten geführt.

Das „Münchner Haus der Schüler*innen“ befindet sich zentral in München, gleich beim U-Bahn-Aufgang am Stiglmaierplatz.
1 / 6Das „Münchner Haus der Schüler*innen“ befindet sich zentral in München, gleich beim U-Bahn-Aufgang am Stiglmaierplatz. © kf
Im Inneren des MHDS gibt es Plätze zum Arbeiten aber auch eine sogenannte „Chill-Area“ mit Sofas.
2 / 6Im Inneren des MHDS gibt es Plätze zum Arbeiten aber auch eine sogenannte „Chill-Area“ mit Sofas. © kf
Die Räumlichkeiten des MHDS liegen im Erdgeschoss der Brienner Straße 59. Zuvor war dort einmal eine Bankfiliale.
3 / 6Die Räumlichkeiten des MHDS liegen im Erdgeschoss der Brienner Straße 59. Zuvor war dort einmal eine Bankfiliale. © kf
Ein langer Konferenztisch mit Monitor: Adina zeigt Hallo beim Besuch an der Brienner Straße auch den externen Raum mit gesondertem Eingang.
4 / 6Ein langer Konferenztisch mit Monitor: Adina zeigt Hallo beim Besuch an der Brienner Straße auch den externen Raum mit gesondertem Eingang. © kf
Gut zum Vernetzen: Die Nutzer des MHDS können sich auch im  Innenhof der Brienner Straße aufhalten – und haben dabei auch schon ein paar ansässige Firmen und Betriebe kennengelernt.
5 / 6Gut zum Vernetzen: Die Nutzer des MHDS können sich auch im Innenhof der Brienner Straße aufhalten – und haben dabei auch schon ein paar ansässige Firmen und Betriebe kennengelernt. © kf
Auch ein Gemüsebeet hat das MHDS gestartet - hier können Schüler gemeinsam etwas ernten.
6 / 6Auch ein Gemüsebeet hat das MHDS gestartet - hier können Schüler gemeinsam etwas ernten. © kf

Auch interessant

Kommentare