1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Schwerer Unfall mit Lkw auf A99 bei München ‒ Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Auto befreien

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw auf der A99 bei München wurden zwei Personen verletzt.
Bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw auf der A99 bei München wurden zwei Personen verletzt. © Berufsfeuerwehr München

Bei einem Unfall auf der A99 mit einem Lkw wurde ein Pkw-Fahrer eingeklemmt und sein Beifahrer verletzt. Die Feuerwehr setzte schweres Gerät zur Rettung ein.

München ‒ Auf der Autobahn A99 bei München sind zwei Personen bei einem Unfall am Dienstagmorgen verletzt worden.

Der Pkw-Fahrer fuhr gegen 07.30 Uhr in Höhe Lochhausen auf einen Lkw auf. Dabei wurde er in seinem demolierten Fahrzeug im Bereich der Hüfte eingeklemmt. Sein Beifahrer konnte das Auto leicht verletzt, aber eigenständig verlassen.

Unwetter-Warnung und Glatteis in München - Der DWD warnt vor massiven Einschränkungen im Straßen- und Bahn-Verkehr und bei der Strom-Infrastruktur.

Unfall auf A99 bei München - Feuerwehr befreit eingeklemmten Pkw-Fahrer

Die Feuerwehr München setzte zur Rettung des schwer verletzten Fahrers schweres hydraulisches Rettungsgerät ein. Damit schafften sie eine große Öffnung am Auto und konnten den Mann schließlich befreien.

Die Feuerwehr München musste den Pkw mit hydraulischem Gerät öffne, um den Fahrer zu befreien.
Die Feuerwehr München musste den Pkw mit hydraulischem Gerät öffne, um den Fahrer zu befreien. © Berufsfeuerwehr München

Beide Männer kamen in Begleitung eines Notarztes in Schockräume von Münchner Kliniken. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Im gesamten Bereich kam es zu starken Verkehrsbehinderungen.

Auf der A99 beim Allacher Tunnel kam zu einem Stau nach einem Unfall zwischen zwei BMW, bei dem einer nach einem Überschlag auf dem Dach liegen blieb.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare