1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Würmtal: Einbrecher klaut wertvollen Schmuck aus Einfamilienhaus in Neuried - Polizei sucht Zeugen der Tat

Erstellt:

Kommentare

Ein oder mehrere Täter brachen in Neuried in ein Einfamilienhaus ein. Die Polizei sucht Zeugen.
Ein oder mehrere Täter brachen in Neuried in ein Einfamilienhaus ein. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) © Silas Stein/dpa

Am helllichten Tag wurde von einem oder mehreren Tätern in Neuried in ein Einfamilienhaus eingebrochen und Schmuck entwendet. Die Polizei steht noch vor Rätseln.

Am frühen Montagnachmittag meldeten die Bewohner eines Einfamilienhauses der Polizei, dass während ihrer Abwesenheit eingebrochen wurde. Ersten polizeilichen Erkenntnissen zufolge wurde durch eine eingeschlagene Terrassentür das Haus betreten.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Einbruch in Neuried: Täteranzahl bisher unklar

Zuerst sollte ein Kellerfenster aufgehebelt werden, doch dieser Versuch scheiterte. Im Haus selbst wurden mehrere Räume durchsucht und versucht verschlossene Türen aufzuhebeln. Das Diebesgut beläuft sich auf Schmuck im Wert von mehreren tausenden Euro.

Unklar ist bisher noch, ob bei dieser Tat ein oder mehrere Täter zugange waren.

Zeugenaufruf

Wer hat im angegebenen Zeitraum (Montag, 03. Januar, vor 14.30 Uhr) im Bereich der Dr.-Rehm-Straße, Kraillinger Weg, Forststraße, Am Schinderholz (Neuried) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.  

Polizeipräsidium München/kw

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare