Hans-Mielich-Platz: Eine neue Piazza für Giesing

+
Der Hans-Mielich-Platz in Giesing wird umgebaut.

München -  Der Giesinger Hans-Mielich-Platz soll seinen Namen verdienen – darum baut ihn die Stadt seit April für 2,3 Millionen komplett um: Die Arbeiten in Gerhard- und Hans-Mielich-Straße seien fast abgeschlossen, meldet die Stadt.

Derzeit entstehe der Anschluss an die Bahnunterführung. Auf dem Platz selbst setzen die Arbeiter schon das Pflaster. Ab September entsteht der neue Spielplatz mit Sandkasten und Wasserspielen, danach kommen Fußgängerzone, Freischankfläche, Bäume und Bänke rund um den Maibaum. Künftig sollen dort auch Veranstaltungen und Märkte stattfinden. Ende 2011 soll alles fertig sein.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare