Noch immer einige Störungen: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Noch immer einige Störungen: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Hauptbahnhof: CSU fordert Gleisquerung

München - Die Wege am Hauptbahnhof sind oftmals sehr lang. Deshalb fordert die Rathaus-CSU eine neue Gleisquerung, die der Stadtrat der Bahn schmackhaft machen soll.

Wer am Hauptbahnhof umsteigen will, muss bislang meist weite Wege bis zum Ende der Gleise marschieren, durch die Haupthalle und weiter aufs neues Gleis – mit vollem Gepäck. Jetzt fordert die Rathaus-CSU eine neue Gleisquerung. Der Stadtrat soll die Bahn auffordern, eine neue Verbindung zu prüfen. Fahrgastverbände fordern schon lange so eine Abkürzung, wie es sie auch in Stuttgart gibt. Die Bahn habe diese in München nie ernsthaft geprüft. Auch die Feuerwehr fordere die Querung als zusätzlichen Fluchtweg.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Polizei verfolgt Vater von drei Kindern - in seiner Wohnung macht sie schockierenden Fund
Polizei verfolgt Vater von drei Kindern - in seiner Wohnung macht sie schockierenden Fund

Kommentare