Hausratversicherung ohne Police: Kein Geld

München - Die Hausratversicherung war soeben abgeschlossen, die Police jedoch noch nicht da. Nun passierte einem Münchner Ehepaar ein Malheur:

Überschwemmung in der Wohnung! Die Eheleute meldeten den Schaden von 3.700 Euro erst, nachdem die Unterlagen zugestellt waren. Die Versicherung wollte jetzt nicht mehr zahlen. Die Betroffenen klagten, doch das Amtsgericht wies die Klage jetzt ab.

Grund: Das Unternehmen habe nicht mehr die Möglichkeit gehabt, den Schaden zu überprüfen. Das Urteil (244 C 26368/09) ist rechtskräftig.

Die zehn kuriosesten Versicherungen

Die zehn kuriosesten Versicherungen

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare