Demo der Grünen Jugend

Hetze gegen Israel im Eine-Welt-Haus?

München - Die Grüne Jugend wehrt sich gegen zuletzt häufige israelkritische Veranstaltungen im Eine-Welt-Haus der Stadt in der Schwanthalerstraße.

„Kein Land der Welt wird im Eine-Welt-Haus so oft angegriffen wie Israel. Die Grüne Jugend stellt sich gegen diese einseitige Verurteilung des jüdischen Staates und tritt konsequent gegen jede Form von Antisemitismus ein“, sagt Jamila Schäfer, Sprecherin der Grünen Jugend. Dienstag Abend sollte eine Demo gegen die Veranstaltung „Die ethnische Säuberung Palästinas“ stattfinden.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare