Hier planscht ein Eisbär in Isarwasser

+
Platsch: Eisbär Yoghi (11) tollt bei den Temperaturen am liebsten im riesigen Pool.

München - Yoghi (11) und Gianna (4) sind die Stars im Tierpark Hellabrunn. Nachdem die beiden Eisbären im März in eindeutigen Posen erwischt wurden, hoffen die Betreiber des Parks auf Nachwuchs.

Bahn frei, ich komme! Mit einem Bauchplatscher landet Eisbär Yoghi (11) im Wasser. 26 Grad im Schatten – da braucht auch ein ­Polarbär eine Abkühlung. So sieht echtes Eisbärenglück aus! Im August bezogen Yoghi und Eisbärendame Gianna (4) das 5,2-Millionen Euro-Quartier im Tierpark Hellabrunn. 2800 Quadratmeter, eine riesige Felslandschaft samt Bach, Wiesen und Wasserfall – die Ausstattung kann sich sehen lassen. „Yoghi und Gianna haben Riesenspaß in der neuen Anlage, tollen den ganzen Tag herum“, sagt Christiane Reiss vom Tierpark. Zur Zeit erfrischen sich die Bären am liebsten im Pool – der hat konstant 16 Grad. „Das Wasser kommt aus der Isar, wird bei uns aufbereitet und umgewälzt“, erklärt Reiss. An heißen Tagen kriegen die Leckermäuler auch mal eine Eisbombe mit Früchten serviert.

Übrigens: Eisbären leben zwar in den Polarregionen, halten aber auch Wärme aus. „Das Fell reflektiert die Sonnenstrahlen, so wird den Bären nicht zu heiß.“ Und wo bleibt der ersehnte Nachwuchs? Im März hatten Tierpfleger das Bärenpaar in eindeutigen Posen erwischt. Rein rechnerisch könnte Gianna im Dezember einen Mini-Bären zur Welt bringen – etwa neun Monate dauert die Trachtzeit bei Eisbären. Ob Gianna Nachwuchs erwartet, bleibt aber ihr Geheimnis.

„Eisbärenbabys sind bei der Geburt gerade mal so groß wie ein Meerschweinchen. Einen dicken Bauch bekommen die Weibchen nicht“, sagt Reiss. Utraschalluntersuchungen mache man bei Eisbären wegen des Risikos bei der Narkose nicht. Reiss: „Wir müssen uns bis Ende des Jahres gedulden – mit etwas Glück bringt Gianna dann in ihrer Höhle einen kleinen Eisbären zur Welt.“

C. Schmelzer

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare