Wo die alte Bestmarke liegt

Hitze-Rekord in München am Wochenende?

+
Am Flaucher dürfte es am Wochenende wieder voll werden

München - Mei, ist des hoaß. Oder besser: Mei is des endlich hoaß! Seit Tagen brütet der Sommer über München. Sonne pur in der Stadt! Doch es kommt noch dicker.

Am Wochenende steigt das Thermometer richtig an – bis zu 37 Grad erwartet der Deutsche Wetterdienst in München. Es wird das heißeste Wochenende des Jahres!

Die Prognose: „Samstag wird es bis zu 29 bis 34 Grad, Sonntag dann bis zu 37 Grad heiß“, sagt DWD-Meteorologe Guido Wolz. Aber damit nicht genug: „Wenn keine Quellwolken auftreten und die Sonne vom Aufgang um 5.40 Uhr bis zum Untergang um 21 Uhr durchgehend scheint, könnte es am Sonntag auch noch ein wenig heißer werden.“ Aktuell liegt der Hitzerekord in München bei 37,5 Grad – gemessen hat ihn der DWD in der Dachauer Straße am 27. Juli 1983, also genau vor 30 Jahren. „Am Wochenende könnte der Wert erstmals geknackt werden“, sagt Wolz. Und das gilt auch für ganz Bayern! Hier liegt der Rekord (ebenfalls vom 27.7.83) bei 40,2 Grad – offiziell gemessen in Gärmersdorf bei Amberg. „An einzelnen Messpunkten im Freistaat könnte es sogar noch heißer werden“, sagt Wolz. Aber: Sonntagabend drohen dann Unwetter mit Starkregen und zentimeterdicken Hagelkörnern. Also lieber schnell noch die Sonne genießen!

A. Thieme, B. Winterer

 

Sommer! Deutschlands Bikini- und FKK -Schönheiten

Sommer! Deutschlands Bikini- und FKK-Schönheiten

Die aktuelle Wetter-Vorhersage

Biergartenführer

Badeseen-Special

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn München: Fahrzeugstörung - Verzögerungen auf Stammstrecke
S-Bahn München: Fahrzeugstörung - Verzögerungen auf Stammstrecke
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare