Hochwasser in München

Der Isar steht das Wasser bis zum Hals

1 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
2 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
3 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
4 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
5 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
6 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
7 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.
8 von 13
In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.

München - Tagelanger Regen machen sich bemerkbar: Die Isar ist über die Ufer getreten. Schäden gibt es zum Glück bisher keine.

In Thalkirchen in der Nähe des Gasthofs "Flaucher" ist das Hochwasser besonders gut zu sehen.

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein

Kommentare