Höschen-Fetischist kommt in die Psychiatrie

München - Sein Leben hat sich in den vergangenen Jahren nur um eines gedreht: um Unterhosen von Mädchen und Frauen. Jetzt wurde der Fetischist verurteilt.

Um an gebrauchte Stücke zu kommen, ging er sogar so weit, dass er in das Haus seiner Nachbarn einstieg, um eine Unterhose der jugendlichen Tochter zu klauen. Nun hat das Landgericht den 37 Jahre alten Christian L. zu zwei Jahren und zehn Monaten Freiheitsstrafe verurteilt und zugleich seine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik angeordnet.

Der Angeklagte, erklärte der Vorsitzende Richter Stephan Kirchinger, leide an einer schweren paraphilen Störung, die ihn enorm unter Druck gesetzt habe. Seit sich Christian L. in Untersuchungshaft befinde, sei er zur Ruhe gekommen. Sobald er jedoch unbehandelt wieder auf freien Fuß komme, seien weitere ähnliche Straftaten von ihm zu erwarten. Zum Schutz der Allgemeinheit müsse der Mann deshalb zunächst in die Psychiatrie, um sich therapieren zu lassen.

Seit Jahren hatte sich Christian L. auf Höschen-Suche befunden. Regelmäßig, etwa zwei bis drei Mal die Woche, zog er mit einer Videokamera ausgerüstet los, um in der Münchner Innenstadt Frauen und Mädchen unter die Röcke zu filmen. Abends sah er sich die Filme dann an, um sich zu erregen. Zum Teil bestellte sich der Fetischist auch Wäsche im Internet. Gut 100 Teile fanden Ermittler neben einigen Kinderpornos bei einer Wohnungsdurchsuchung bei ihm.

„Neue Höschen haben mich aber nicht erregt“, erklärte er. Er habe stets ein Gesicht zu der Wäsche gebraucht. Deshalb sei er dann am 3. September vergangenen Jahres auch bei den Nachbarn eingestiegen. Deren jugendliche Tochter hatte er bereits wochenlang von seiner Wohnung aus mit einem Feldstecher beobachtet. „Die Geschädigten leiden sehr unter dem Eindringen in ihre Privatsphäre“, sagte Richter Kirchinger. Deshalb müsse der Angeklagte dringend behandelt werden, um künftig derlei Straftaten zu verhindern.

bl

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Linie 7: Stellwerkstörung in Giesing behoben
S-Bahn-Linie 7: Stellwerkstörung in Giesing behoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion