Hoher Schaden: Feuer in Pasinger Sanitätshaus

Pasing - Kurz nach Geschäftsschluss ist am Montag am Schützeneck in Pasing ein Sanitätshaus ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte nicht mehr viel retten. Der Schaden ist enorm.

Als die Besitzerin (65) gegen 18 Uhr mit ihrem Autos aus der Tiefgarage fuhr, sah sie Flammen in ihrem Schaufenster. Die Feuerwehr konnte nicht mehr viel retten. Der Schaden wird auf mehrere 100 000 Euro geschätzt. Brandfahnder suchen noch nach der Ursache.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Baum auf Gleis und Polizeieinsatz: S2 und S3 fahren wieder nach Plan
Baum auf Gleis und Polizeieinsatz: S2 und S3 fahren wieder nach Plan
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

Kommentare