Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Hundekot-Briefe: Langsam stinkt’s zum Himmel

+
Die Drecks-Briefe landen in immer mehr Briefkästen.

München - Schon wieder ist mit Hundekot versaute Post unterwegs. Noch immer gibt es keine Spur, wer der Saubold ist, der die Ekel-Briefe verschickt. Die Post hat nun eine Belohnung ausgesetzt.

Einfach nur unappetitlich – und es hört nicht auf. Immer wieder findet die Post in ihren Transportsäcken verdreckte Briefe – mit Hundekot auf den Umschlägen! Mitte August waren in einem Briefverteilzentrum die ersten Ekel-Sendungen aufgetaucht. Und: Immer wieder kommen neue dazu, auch gerade erst in dieser Woche. Anfangs dachten alle erst an einen Streich – der Saubold konnte allerdings nicht ermittelt werden. Wohl aber, wo und wie die Fäkalien an die Postsendungen kamen. Der Täter hatte in Krailling einen Plastikbeutel in einen Postbriefkasten geworfen. Gefüllt mit Hundekot und einer übelriechenden Flüssigkeit. Die Sauerei lief aus – und verdreckte sämtliche Briefe. Wenig später schlug der Unbekannte wieder zu. Starnberg, Pöcking, Feldafing, Gauting und München: Bis heute hat der Unbekannte mehr als 40 Briefkästen und ihren Inhalt versaut. Erst am Mittwoch mussten wieder mal die Förderbändern im Postverteilungszentrum in Schorn bei Starnberg angehalten werden, weil eine Fäkalien-Ladung unter den Sendungen war. Die Reinigung der Bänder sowie der Briefkästen kosten jedes Mal einen Haufen Geld.

Die Polizei und die Post glauben schon längst nicht mehr an einen dummen Streich. Es laufen Ermittlungen gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung und Störung öffentlicher Betriebe. „Wir können nicht jeden Briefkasten in München überwachen“, sagt Polizeisprecher Werner Kraus. „Deshalb sind wir auf Hinweise von Bürgern angewiesen.“

Neben der Polizei ermittelt auch die Sicherheitsabteilung der Post. Für Hinweise auf den Täter hat das Unternehmen 4000 Euro Belohnung ausgesetzt.

cl

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare