Aktuelle Umfrage

Hundekot stört die Münchner am meisten

München - Den Münchner stinkt’s: Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts "mit München". Darin wurde ermittelt, was die Bürger am meisten nervt.

72 Prozent der Befragten gaben an, dass sie der Hundekot in der Nähe ihrer Wohnung stört. Über verschmutzte Grünflächen ärgern sich immerhin 66 Prozent, über Zigarettenkippen 59 Prozent. Insgesamt beurteilten aber 74 Prozent der Teilnehmer die Stadt im Allgemeinen als sauber.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare