Protest der Flüchtlinge

Hungerstreik durch Großeinsatz der Polizei beendet

Am Sendlinger-Tor-Platz in München harrten einige Flüchtlinge nach der Camp-Räumung am Mittwoch die ganze Nacht in Bäumen aus. Sie wollten ihren Hungerstreik dort fortsetzen. Am Morgen trat der OB mit ihnen in Verhandlung.

Auch interessant

Meistgelesen

Video
An alle Admins von Facebook-Gruppen in München: Wir vernetzen euch
An alle Admins von Facebook-Gruppen in München: Wir vernetzen euch

Kommentare