Blick in die Zukunft

Impressionen: Automatisiertes Fahren im Test bei TÜV SÜD

Eine Person fährt und hat dabei die Hände nicht am Steuer.
1 von 4
Hände weg vom Steuer! Noch ist automatisiertes Fahren für viele ungewohnt, doch würde es das Fahren sicherer machen.
Ein Audi fährt eine Straße entlang.
2 von 4
Umfangreiche Tests und Probefahrten sorgen dafür, dass sich das automatisierte Fahren schnell weiter entwickelt.
Eine Person sitzt in einem Auto.
3 von 4
Automatisiert rückwärts einparken – dieses Tool nützen schon viele Autos.
Ein Schild mit der Aufschrift „Testfeld autonomes Fahren“.
4 von 4
Diese Schilder sieht man mittlerweile recht häufig im Straßenverkehr.

Automatisiertes Fahren ist die Zukunft. Der TÜV SÜD arbeitet daran, neuartige Fahrzeuge möglichst verkehrssicher zu gestalten.

Zurück zum Artikel.

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/dpa

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.