Online oder per Telefon

Impressionen: Click/Call & Collect beim ADAC

Ein Mann telefoniert.
1 von 5
Termin telefonisch vereinbaren.
Ein Schüler bei einem Erste-Hilfe-Kurs des ADAC.
2 von 5
Erste-Hilfe-Kurse sind beim ADAC nach wie vor möglich.
Eine Abholstation des ADAC.
3 von 5
Warenübergabe – aber sicher! Dafür sorgt das Hygienekonzept des ADAC Südbayern, das das Abholen von Produkten nach vorheriger Anmeldung und Terminvereinbarung in allen 18 Geschäftsstellen möglich macht.
Ein Schild mit dem Hinweis, dass Maskenpflicht gilt.
4 von 5
FFP2-Maskenpflicht im Gebäude.
Ein Mann sitzt an einem PC.
5 von 5
Online anmelden.

Ein Abholservice des ADAC ist nach Terminvereinbarung in 18 südbayerischen Geschäftsstellen und Reisebüros möglich.

Zurück zum Artikel.

Rubriklistenbild: © ADAC Südbayern

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.