22. und 23. Oktober 2016 in München

Impressionen der Hochzeitsmesse Trau Dich!

1 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
2 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
3 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
4 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
5 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
6 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
7 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.
8 von 12
Trau Dich!, die größte deutsche Hochzeitsmesse zeigt, wie vielseitig eine Hochzeit 2017 werden kann. Hier erfahren Sie alle aktuellen Trends rund ums Heiraten.

Die Zahl der kirchlichen Trauungen mag zwar sinken, nicht aber die großen Inszenierungen und Festlichkeiten am Tag der Hochzeit. Ganz im Gegenteil: Es wird wieder aufwendig geheiratet, länger vorgeplant, jedes Detail in ein individuelles Style-Konzept integriert.

auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Stadt
Anti-Trump-Demo in München: Die Bilder
Anti-Trump-Demo in München: Die Bilder
600 Menschen demonstrieren für Frauenrechte und Toleranz
600 Menschen demonstrieren für Frauenrechte und Toleranz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.