1. tz
  2. München
  3. Stadt

Impressionen: Musical „Dracula“ im Deutschen Theater München

Erstellt:

Kommentare

Der Mythos von den Untoten nach Bram Stokers Roman „Dracula“ und der Musik Frank Wildhorns – sehen Sie das Musical im Herbst im Deutschen Theater München.

„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren 
Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur 
ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ 
– Kulturaspekte
1 / 5„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ – Kulturaspekte © Deutsches Theater München
„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren 
Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur 
ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ 
– Kulturaspekte
2 / 5„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ – Kulturaspekte © Deutsches Theater München
„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren 
Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur 
ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ 
– Kulturaspekte
3 / 5„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ – Kulturaspekte © Deutsches Theater München
„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren 
Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur 
ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ 
– Kulturaspekte
4 / 5„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ – Kulturaspekte © Deutsches Theater München
„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren 
Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur 
ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ 
– Kulturaspekte
5 / 5„Phantastische Darsteller, opulente Musik, eine Story, die das Publikum in ihren Bann zieht und eine Inszenierung, die dem Ganzen Rechnung trägt. Dies lässt nur ein Fazit zu: Der Besuch lohnt sich!“ – Kulturaspekte © Deutsches Theater München

Zurück zum Artikel

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion