Impfung schützt

306 Infektionen! Rekord-Quote bei Masern

+

München - Trauriger Masern-Rekord: Mit 787 Fällen hat der Freistaat im vergangenen Jahr die höchste Masern-Quote seit 2002 erreicht - davon 90 Prozent in Oberbayern!

Allein in München steckten sich 306 Menschen an, meldet die Techniker Krankenkasse. 2012 gab es in ganz Bayern nur 70 Masern-Fälle. Masern sind eine hochansteckende Viruserkrankung, die mit Komplikationen bis hin zum Tod verlaufen kann. Eine Impfung schützt auch Erwachsene!

tz

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare