Impfung schützt

306 Infektionen! Rekord-Quote bei Masern

+

München - Trauriger Masern-Rekord: Mit 787 Fällen hat der Freistaat im vergangenen Jahr die höchste Masern-Quote seit 2002 erreicht - davon 90 Prozent in Oberbayern!

Allein in München steckten sich 306 Menschen an, meldet die Techniker Krankenkasse. 2012 gab es in ganz Bayern nur 70 Masern-Fälle. Masern sind eine hochansteckende Viruserkrankung, die mit Komplikationen bis hin zum Tod verlaufen kann. Eine Impfung schützt auch Erwachsene!

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare