Isar Klinikum: Intensivstation wegen "Killer-Keim" geschlossen

Das private Isarklinikum an der Münchner Sonnenstraße hat wegen eines gefährlichen Klinikkeims in der Intensivstation einen Aufnahmestopp beschlossen.

auch interessant

Meistgelesen

Leck am Marienplatz: Am S-Bahnsteig ist es wieder richtig nass
Leck am Marienplatz: Am S-Bahnsteig ist es wieder richtig nass
Video
München
Winter in München: Impressionen aus der schönsten Stadt der Welt
Winter in München: Impressionen aus der schönsten Stadt der Welt

Kommentare