Stadt bietet Tour an

Jetzt dürfen alle auf den Bayern-Balkon!

Im Juni 2013 feierten die FC-Bayern-Stars auf dem Rathausbalkon ihr Triple. Ab sofort dürfen dort auch Otto Normalverbraucher hin. tz-Reporter Alessandro Capasso war bei der Premiere dabei.

München - Einmal den selben Ausblick auf den Marienplatz genießen wie Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger. Wovon Bayern-Fans bisher nur träumen konnten, wird jetzt Wirklichkeit:

München Tourismus bietet ab sofort Führungen durch das Neue Rathaus an. Dabei wird endlich auch erstmals der berühmte Feier-Balkon für die Öffentlichkeit aufgesperrt!

Zwei Dutzend Teilnehmer sind bei der Premiere am Montag dabei – und der FC Bayern ist allgegenwärtig. Gleich am Eingang hat der Verein eines der Mosaik-Fenster gestiftet. Im ersten Stock schließt Touren-Leiterin Gaby Mannschatz die Tür zu Raum 103 auf. Sieht unscheinbar aus, „Stadtkämmerei Besprechungsraum“ steht am Türschild. Doch dahinter befindet sich die Brüstung, an der sich die Spieler des Fußball-Rekordmeisters regelmäßig von Tausenden Fans feiern lassen.

90 Minuten, eine Fußball-Partie, lang dauert die Rathaustour. Im zweiten Stock wirft die Mannschaft einen Blick in Sitzungssäle und Vorzimmer von OB Dieter Reiter. 

Alessandro Capasso

Bayerns Double-Party auf dem Marienplatz: Bilder

Bayerns Double-Party auf dem Marienplatz: Bilder

Touren immer montags und freitags um 15.30 Uhr sowie samstags um 11.30 und 13.30 Uhr. Tickets gibt’s für zehn Euro an der Tourist-Information.

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare