In der Landwehrstraße

Kamin an Imbissstand fängt Feuer

München - Ein Kaminschacht an einem Imbissstand in der Landwehrstraße hat am Heiligen Abend Feuer gefangen. Besorgte Bewohner alarmierten die Feuerwehr.

Kurz vor 20 Uhr riefen mehrere Personen bei der Feuerwehr an und meldeten einen Kaminbrand bei einem Imbissstand in der Landwehrstraße. Aus dem Edelstahllüftungsschacht waren von weitem deutlich Flammen zu erkennen.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Durch das Feuer und das Löschen verlor der Edelstahlkamin an Stabilität und musste zum Teil abgetragen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 15.000 Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare