Im Münchner Stadtmuseum

Karikaturen-Ausstellung für Dieter Hanitzsch

+
Karikaturist Dieter Hanitzsch in seinem Arbeitszimmer.

München - Zu seinem 80. Geburtstag bekommt Karikaturist Dieter Hanitzsch eine Ausstellung: Im Münchner Stadtmuseum sind seine Werke aus 50 Jahren zu sehen.

Der Karikaturist Dieter Hanitzsch wird zu seinem 80. Geburtstag am 14. Mai mit einer Ausstellung im Münchner Stadtmuseum geehrt. Die Schau „Dieter Hanitzsch - Gut getroffen“ zeigt eine Auswahl seiner unzähligen Werke, die er in den vergangenen 50 Jahren gezeichnet hat, unter anderem für die „Süddeutsche Zeitung“ und die „Abendzeitung“. Der Künstler nahm vor allem Politiker aufs Korn, etwa den ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) oder den Münchner Oberbürgermeister Christian Ude. Die Ausstellung läuft bis zum 20. Mai.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen

Kommentare