Tierrettung sucht Besitzer

Diese Katze wurde zweimal angefahren! Wem gehört sie?

+

München - Sie ist gleich zweimal angefahren worden und musste zweimal operiert werden: Jetzt sucht die Tierrettung nach dem Besitzer einer Katze.

Eine Katze ist am Montag gegen 7 Uhr gleich zweimal angefahren worden. Eine Passantin hatte den Vorfall in der Westendstraße beobachtet. Sie alarmierte die Tierrettung. Zwischenzeitlich hatte sich das verletzte Tier unter ein parkendes Auto retten können. Es konnte sich nicht mehr bewegen. Die Tierärztin setzte die Fangschlinge ein und brachte die Katze in die Kleintierklinik, wo sie zweimal operiert werden musste. Nun sucht die Tierrettung nach dem Besitzer.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.