Themen Familie, Flucht, Pflege, Armut

Keine Ahnung, wen Sie wählen? Sozial-O-Mat zur Bundestagswahl hilft

+

In weniger als sechs Wochen ist Bundestagswahl, und auch die Innere Mission München will bei der Meinungsbildung helfen. Sie wirbt für den „Sozial-O-Mat“.

München - In weniger als sechs Wochen ist Bundestagswahl, und auch die Innere Mission München will bei der Meinungsbildung helfen. Sie bewirbt ein Internetangebot, das die Diakonie Deutschland erstellt hat: den „Sozial-O-Mat“. Dieser sammelt zu den Themen Familie, Flucht, Pflege im Alter und Armut zwölf Thesen. Der Nutzer klickt sich durch und vergleicht seine Standpunkte dann mit den Antworten, die sechs große Parteien geben – analog zum Wahl-O-Mat. 

Zudem wird anhand von Beispielgeschichten verdeutlicht, welche Auswirkungen politische Entscheidungen auf das Leben einzelner Menschen haben. Die Themen drehen sich etwa darum, ob es ein Rückkehrrecht in Vollzeit für Eltern geben soll – wann Geflüchtete ihre Familien nachziehen lassen dürfen – ob es einen Lohnersatz für pflegende Angehörige geben soll – ob arme Kinder ein Gratis-Mittagessen bekommen sollen: www.sozial-o-mat.de.

Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten

Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten

chu


Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm

Kommentare