Wer kennt den Dieb ohne Beute?

München - Da war sich ein junger Mann wohl nicht ganz sicher, was er im Drogeriemarkt anstellen wollte. Nachdem er den Laden ohne etwas zu kaufen verlassen hatte, kam er wenig später zurück und zog eine Schusswaffe.

Erst schnüffelte er am Mittwoch gegen 7.35 Uhr im Schlecker-Drogeriemarkt herum. Dann verließ er den Laden am Gustav-Heinemann-Ring in Neuperlach, ohne etwas gekauft zu haben. Doch kurz darauf war er wieder zurück, zog ­eine Schusswaffe und forderte von einer 42-jährigen Angestellten Geld. Als die Frau Richtung Kasse ging, floh der Täter ohne Beute. Der Mann ist circa 20 bis 25 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß und hatte dunkle, wuschelige Haaren. Er trug eine Daunenjacke und blau-weiß gestreifte Turnschuhe. Hinweise bitte an Telefon 089/291 00.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare