Guter Zweck

Kleiderspenden für die Flüchtlinge

+
Jens Steinbrecher vom Karstadt an der Münchner Freiheit, Doris Kuffler und Petra Reiter, die Frau von OB Dieter Reiter (SPD).

München - Am Donnerstag verteilten Doris Kuffler, Petra Reiter, die Frau von OB Dieter Reiter (SPD), und Jens Steinbrecher vom Karstadt an der Münchner Freiheit Jacken und Pullis in der Bayernkaserne.

„Das Thema liegt mir sehr am Herzen“, sagt Gastronomen-Gattin Kuffler. Sie bat ihre Geburtstagsgäste um Spenden statt Geschenke. Mehr als 3500 Euro kamen zusammen, die sie auf 4000 Euro aufstockte. Mit dem Geld entlockte die OB-Gattin dem Karstadt an der Münchner Freiheit Waren im Wert von mehr als 6000 Euro! Sie war erleichtert, dass sich die Zustände in der Kaserne gebessert haben: „Hier wird an allen Seiten gearbeitet.“

Auch interessant

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare