Königsplatz wegen Klassik-Konzert gesperrt

+
Der Königsplatz bleibt bis Montag für den Verkehr gesperrt.

München - Wegen Aufbauarbeiten für das Klassik-Openair-Konzert am Freitag ist der Königsplatz noch bis Montag gesperrt.

Anna Netrebko ist nur eine der Opern-Stars, die beim Konzert am Königsplatz singen wird. Wegen der Aufbauarbeiten ist der Platz seit 24. Juli bis 1. August gesperrt.

Münchner Stadtteile: Das bedeuten ihre Namen

Münchner Vororte und Stadtteile: Das bedeuten ihre Namen

Die Autofahrer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren, da Verkehrsbehinderungen in den angrenzenden Straßen nicht auszuschließen sind.

Auch interessant

Kommentare