Kokainschmuggler erwischt

München - Beamten der Schleierfahndung hatten am Mittwoch den richtigen Riecher und haben im Eurocity-Zug von München nach Verona zwei Kokain-Schmuggler erwischt.

Insgesamt fanden die Fahnder 506 Gramm der Droge. Die beiden 29 und 26 Jahre alten Männer waren auf Höhe von Oberaudorf kontrolliert worden. Beide wurden festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Kommentare