Extra-Probleme durch Veranstaltungen

So kommen Sie durchs Chaos im Nahverkehr

+
Am Wochenende werden die Fahrgäste im Nahverkehr auf eine harte Probe gestellt

München - Nicht nur die Stammstrecken-Sperrung könnte am Wochenende für Chaos im Nahverkehr sorgen. Aufgrund von Veranstaltungen gilt es noch mehr zu beachten: alle Infos.

Stammstrecken-Sperre sowie CSD, DTM und Oper für alle – am Wochenende müssen sich Fahrgäste des MVV auf massive Behinderungen einstellen. Bis Montag früh fallen alle S-Bahnen zwischen Ostbahnhof und Pasing wegen Umbauarbeiten an der Stammstrecke aus. Zwar wird wieder ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Doch wegen des CSD werden Marienplatz und Stachus nicht angefahren – und das, obwohl rund 25 000 Teilnehmern am Samstag zum Marienplatz wollen! Immerhin: Die MVG schickt sonntags auf der U3 und der U6 Zusatzzüge ein, so dass ein 3,3-Minutentakt entsteht.

CSD in München: So nackt und ausgelassen wird die Sause

CSD in München: So nackt und ausgelassen wird die Sause

Allerdings können während der Parade am Samstag zwischen 11.30 Uhr und 14.45 Uhr viele Trambahnen nicht in der City verkehren: Die Linie 16 weicht zwischen Isartor und Hauptbahnhof über die Linien 18 und 19 aus, die 17 fällt zwischen Sendlinger Tor und Ostfriedhof aus, die 18 wird zwischen Hauptbahnhof und Maxmonument über die Linie 19 umgeleitet. Auch der MetroBus 52 wird von 10 bis 15.30 Uhr zum Isartor umgeleitet, die Stadtbusse 132 und 152 können Altstadt und Gärtnerplatz zeitweise nicht anfahren. Am Sonntag sind die Linien 52 und 132 ebenfalls betroffen.

Wegen der DTM im Olympiapark fährt die U3 am Samstag und Sonntag zwischen Sendlinger Tor und Olympiazentrum im Fünf-Minuten-Takt. Und Sonntag Abend wird die Tram 19 wegen Oper für alle am Max-Joseph-Platz von 17 bis 24 Uhr zwischen Max-Weber-Platz über die Linie 16 umgeleitet.

WE

So sieht's im Stellwerk Ost aus

So sieht's im Stellwerk Ost aus

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben

Kommentare