Wo Sie kostenlos ihren Christbaum entsorgen

München - Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) bietet Münchner Bürgern die Möglichkeit, kostenlos den Christbaum zu entsorgen.

Sie können zu den regulären Öffnungszeiten an den Münchner Wertstoffhöfen abgegeben werden. Der Wertstoffhof Savitsstraße 79 (Englschalking) hat nur für die Annahme von Christbäumen zusätzlich am 8. und 15. Januar von 7.30 bis 15 Uhr geöffnet. Von 10. bis 12. Januar können die Bäume auch an verschiedenen Sammelstellen abgegeben werden – Infos unter www.awm-muenchen.de oder 089/23 39 62 00.

Woher kommen die Namen der Münchner Stadtteile?

Münchner Vororte und Stadtteile: Das bedeuten ihre Namen

Ort/Stadtteil: Pasing Ursprungsname: Villa Pasingas, Bedeutung: Haus des Poaso/Poso © dpa
Weitere kuriose Fakten über München finden Sie in dem im Hirschkäfer Verlag erschienenen Buch "Absolut München - Das München Sammelsurium".

Auch interessant

Kommentare