Kreditkartendieb fliegt an der Supermarktkasse auf

München - Der Leiter eines Supermarkts in Milbertshofen hatte bei einem Kunden ein schlechtes Gefühl und ließ den Mann überprüfen. Dabei hat er einen Volltreffer gelandet.

Irgendwie passten dieser Mann und die Kreditkarte nicht recht zusammen… Sein komisches Gefühl trog den Filialleiter einer Supermarktes in Milbertshofen nicht. Er rief die Polizei und ließ den Kunden überprüfen, der seine Zigaretten am Montag mit einer Kreditkarte bezahlen wollte. Und tatsächlich: Volltreffer! Der 24-Jährige hatte am Vortag einem Lagerarbeiter (53) die Brieftasche samt aller Karten in einem unbewachten Moment gestohlen.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion