Lage an Flughafen München normalisiert sich

+
Am Flughafen München beruhigt sich die Lage.

München - Nach Turbulenzen in den vergangenen Tagen beruhigt sich die Lage am Flughafen München langsam. Am Mittwoch wurden nur noch 20 Flugausfälle registriert.

“Wetterbedingt gibt es keine Ausfälle. Wir haben hier Regen und man kann die Sonne in den Alpen sehen“, sagte ein Airportsprecher. In der Nacht habe niemand am Flughafen übernachten müssen.

Hier gibt's das aktuelle Wetter

Derzeit komme es aber noch zu rund 20 Ausfällen bei Flügen nach London, weil nicht alle ausgefallenen Verbindungen vom Vortag nachgeholt werden könnten. “In London läuft noch nicht alles rund“, sagte der Sprecher. Man rechne damit, die annullierten London-Flüge bis Donnerstag nachzuholen. Wegen des Schneechaos war der Flugverkehr in London mehrere Tage lahmgelegt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Coronavirus: Ist Covid-19 nur eine Krise - oder auch eine Chance für uns?
Coronavirus: Ist Covid-19 nur eine Krise - oder auch eine Chance für uns?
Corona-Krise trifft Münchens Handwerker besonders hart: „Wir brauchen Hilfe“
Corona-Krise trifft Münchens Handwerker besonders hart: „Wir brauchen Hilfe“
Kommunalwahl in München 2020: Alle Ergebnisse der Oberbürgermeister-Wahl
Kommunalwahl in München 2020: Alle Ergebnisse der Oberbürgermeister-Wahl
Reiter gegen Frank: Wahlen im Ausnahmezustand
Reiter gegen Frank: Wahlen im Ausnahmezustand

Kommentare