Feuerwehr-Einsatz

Mit Kran: 250-Kilo-Mann aus Wohnung gehievt 

1 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
2 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
3 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
4 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
5 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
6 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
7 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.
8 von 18
Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt. Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.

München - Ein 250 Kilo schwerer Patient wurde am Freitagabend von der Feuerwehr mit einem 50 Tonnen Kran aus seiner Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in Laim auf die Straße gehievt.

Nun konnte er ins Krankenhaus gebracht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Bilder: Bauarbeiter finden 250-Kilogramm-Fliegerbombe 
Bilder: Bauarbeiter finden 250-Kilogramm-Fliegerbombe 
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Bilder: Klein-Quintana begeistert im Tierpark
Bilder: Klein-Quintana begeistert im Tierpark

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare