Feuerwehreinsatz

Trambahn entgleist - Fahrer reagiert vorbildlich

+
Mit vereinten Kräften wurde die Trambahn wieder eingegleist.

Schock für die Fahrgäste der Tramlinie 19. Eine Trambahn ist während der Fahrt entgleist. der Tramfahrer reagierte vorbildlich.

Laim - Am Mittwoch Vormittag ist im Stadtteil Laim eine Trambahn entgleist. Der Tramfahrer reagierte prompt und konnte sein Gefährt sofort zum Stehen bringen. Daraufhin informierte er die Leitstelle der MVG, die dann die Feuerwehr alarmierte. Die Einsatzkräfte der Feuerwache Pasing stellten fest, dass eine Achse in Höhe einer Weiche entgleist war.

Da die Trambahn aus Sicherheitsgründen stromlos geschalten wurde, entschied sich der Einsatzleiter, die Variobahn mit dem Rüstwagen nach hinten zu ziehen, um sie wieder einzugleisen. Da alle Personen das Fahrzeug bereits unverletzt verlassen hatten, konnte dies sofort umgesetzt werden.

Die Linie 19 wurde während des Eingleisens und der Untersuchung der Weiche im betroffenen Bereich gesperrt und durch Schienenersatzverkehr ersetzt.

Lesen Sie auch: Eine unappetitliche Begegnung hatte eine 25-jährige Münchnerin. In der Trambahn wurde sie von einem Exhibitionisten belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

tb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare