Laub-Staubsauger dröhnen wieder

+

München - Jetzt dröhnt es wieder in den Gärten und Parks der Stadt. Überall, wie hier im Westpark, sind Laubsauger unterwegs und saugen Tonnen an Blättern ein.

Gerade jetzt haben die Laubsauger alle Hände voll zu tun: Der Winter steht vor der Tür, die Bäume haben ihre Blätter abgeworfen. In allen Farben leuchtet das Laub nun auf dem Boden. Ein typischer europäischer Laubbaum wie Eiche oder Ahorn hat rund 30 000 bis 50 000 Blätter!

Übrigens: Laubsauger können einen Lärmpegel von bis zu 100 Dezibel erreichen – das entspricht etwa der Lautstärke eines Presslufthammers. Wer seine Ohren schonen will, sollte deshalb unbedingt einen Gehörschutz tragen.

auch interessant

Meistgelesen

Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare