Einsturz droht

Leopoldstraße gesperrt: Bilder aus Schwabing

1 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.
2 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.
3 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.
4 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.
5 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.
6 von 6
Chaos in Schwabing: Weil ein Haus einzustürzen drohte, musste am Donnerstag die Leopoldstraße gesperrt werden.

München - Das ehemalige Commerzbankgebäude drohte einzustürzen, deswegen musste die Leopoldstraße gesperrt werden: die Bilder.

auch interessant

Meistgesehen

Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt

Kommentare