Fotos gesucht

Schicken Sie uns Ihre Bilder von der Sternschnuppen-Nacht

+
Sternschnuppen-Regen: Wem ist ein schönes Bild gelungen?

München - Wünsch dir was: Alle drei Minuten fiel in der Nacht auf Freitag eine Sternschnuppe vom Himmel. Wir suchen die tollsten Bilder vom Perseiden-Schauer.

Die Nacht auf Freitag war eine ganz besondere: Es war Sternschnuppen-Nacht. Bis zu 170 Perseiden pro Stunden fielen vom Himmel - ein echtes Spektakel, das es so schon seit Jahren nicht mehr gab. Noch dazu war Neumond, kein heller Mondschein störte also den Sternschnuppen-Regen. 

Über München war der Himmel zwar bewölkt, aber vielleicht ist dem ein oder anderen doch ein schönes Bild vom Perseiden-Schauer am Nachthimmel gelungen. Wir suchen die tollsten Sternschnuppen-Fotos von unseren Leserreportern. Nutzen Sie dafür das Leserreporter-Tool und lassen sie andere Leser an ihren Aufnahmen teilhaben.

Wer diesmal keine Fotos gemacht hat, aber für die nächste Sternschnuppen-Nacht gewappnet sein will, findet hier Tipps für das Fotografieren von Perseiden am Nachthimmel.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag

Kommentare