Lindwurmstraße

Green City fordert Radlerstreifen

+
AUf der Lindwurmstraße sollen täglich bis zu 8000 Radler unterwegs sein.

München - Freie Fahrt für Radler: So lautet die Forderung der Umweltorganisation Green City für die Lindwurmstraße.

 Laut einer Verkehrszählung der Stadt aus dem Jahr 2011 sind hier täglich 8000 Radler unterwegs, Tendenz steigend. „Damit ist der Radweg auf dieser wichtigen Einfallstraße eindeutig zu schmal“, sagt Julia Fröbel von Green City. Der Verein fordert einen Radfahrstreifen. Der Stadtrat will sich damit 2014 beschäftigen. „Das ist zu spät“, findet Fröbel.

Münchens kuriose Radlfallen

Münchens kuriose Radlfallen

Am Oberanger werden beide Radspuren von parkenden Autos blockiert. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Ein Schotterhaufen beendet die Radlfahrt an der Zschokkestraße. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Parkende Lkw blockieren den Radweg an der Offenbachstraße - die Radlspur ist kaum noch zu sehen. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
In die Falle gelockt: Baufahrzeuge versperren den Radweg an der Ichostraße. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Hier gehts gar nicht mehr weiter für Radfahrer: Meyerbeerstraße. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Ausgebauter Radweg - leider auf Schienen. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Eng wird's für Radler an dieser Baustelle an der Cosimastraße. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Abruptes Ende des Radwegs auf die Bundesstraße. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
"Radfahrer auf der Gehbahn schieben": Wer, wie, wo, was? Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
Fahrverbot auf dem Radweg. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de
"Einspurige Fahrräder ohne Anhänger frei": Ahhh, alles klar. Die ganze Geschichte zu Münchens Radlfallen, lesen Sie hier. © bn-muenchen.de

Auch interessant