Betrunkene (68) rammt Aston Martin

+
Der Golf blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen

München - Eine betrunkene 68-Jährige ist mitten in München am helllichten Nachmittag von der Fahrbahn abgekommen. Und ausgerechnet in den geparkten Aston Martin eines Münchner Star-DJs gekracht.

Die 68-Jährige war am Samstag gegen 17.20 Uhr auf der Lindwurmstraße unterwegs. Weil sie sich völlig betrunken hinters Steuer gesetzt hatte, verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und rammte den geparkten Aston Martin eines DJs. Er legt unter anderem im EdMoses auf.

Der Golf hatte sich durch den Aufprall überschlagen und war schließlich auf dem Dach liegengeblieben.

Der 39-jährige DJ saß noch in seinem Auto, als die Münchnerin gegen den Aston Martin krachte. Auch die 68-Jährige verletzte sich an der Hand. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Betrunkene 68-Jährige überschlägt sich mit Auto

Betrunkene 68-Jährige überschlägt sich mit Auto

Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich laut Polizei auf insgesamt 15.000 Euro. Die Lindwurmstraße musste für eineinhalb Stunden gesperrt werden. 

Die Polizei sucht noch nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Nummer 089/6216-3322 entgegen.

weg/mm

auch interessant

Meistgelesen

Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion