Lochhausen: Schwerer Unfall in Garage

Lochhausen - In einer Garage in Lochhausen kam es am Montagabend zu einem schweren Unfall. Dabei verkeilte sich das Bein einer Frau zwischen Auto und Garagenwand. Sie wurde dabei schwer verletzt.

Am Montagabend gegen 17.45 Uhr wollte eine 65-jährige Münchnerin ihren BMW in einer Einzelgarage in der Schussenrieder Strasse in Lochhausen abstellen. Als sich ihr linker Fuß außerhalb des Pkws befand, berührte sie versehentlich das Gaspedal (der BMW ist mit einem Automatikgetriebe ausgestattet). Der PKW fuhr an und klemmte ihren Fuß zwischen Fahrzeug und Garagenwand ein. Sie verletzte sich dabei schwer.

Mit einer eine schweren Weichteilverletzung am linken Sprunggelenk musste sie mit dem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden. An dem Pkw und dem Garagentor entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 

Kommentare