Ludwigsbrücke

Isar schneidet Jugendlichen Rückweg ab - Rettungsaktion

Isar Isarwehr
1 von 3
Obwohl das Baden am Isarwehr an der Ludwigsbrücke verboten ist, haben sich dort mehrere Jugendliche auf einer Kiesinsel vergnügt. Doch dann schnitt ihnen der Fluss den Rückweg ab. Und die Feuerwehr musste die Jugendlichen retten.
Isar Isarwehr
2 von 3
Obwohl das Baden am Isarwehr an der Ludwigsbrücke verboten ist, haben sich dort mehrere Jugendliche auf einer Kiesinsel vergnügt. Doch dann schnitt ihnen der Fluss den Rückweg ab. Und die Feuerwehr musste die Jugendlichen retten.
Isar Isarwehr
3 von 3
Obwohl das Baden am Isarwehr an der Ludwigsbrücke verboten ist, haben sich dort mehrere Jugendliche auf einer Kiesinsel vergnügt. Doch dann schnitt ihnen der Fluss den Rückweg ab. Und die Feuerwehr musste die Jugendlichen retten.

München - Obwohl das Baden am Isarwehr an der Ludwigsbrücke verboten ist, haben sich dort mehrere Jugendliche auf einer Kiesinsel vergnügt. Doch dann schnitt ihnen der Fluss den Rückweg ab. Und die Feuerwehr musste die Jugendlichen retten.

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel
Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Stadt
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten

Kommentare